Surwold zeigt dem Team die Grenzen

Nach einem guten Test in Werpeloh, der mit 3:1 gewonnen wurde, konnte man am Sonntag gegen SV Surwold II nur hinterher laufen. Spielfreudige und taktisch gut aufgestellte Surwolder ließen den Wippingern keine Chance und schossen die Sievers-Elf mit 6:1 ab. Sowohl läuferisch als auch spielerisch kamen die Wippinger nicht ins Spiel und waren jederzeit zu weit von ihren Gegenspielern entfernt. Der Gegner aus der 2. Kreisklasse konnte durch gute Spielzüge und schlechtes Stellungsspiel des WSV schon zur Halbzeit mit 3:0 in Führung gehen und die Heimelf kam trotz einer aufgebrachten Halbzeitansprache auch zur zweiten Halbzeit nicht besser ins Spiel und verlor somit zu Recht mit 6:1.

1.herren2013300

Mit solchen Leistungen wird es eine schwierige Rückrunde. Es ist also noch viel Luft nach oben und das gilt es in der nächsten Wochen bis zum Rückrundenstart aufzuarbeiten.

2.herren2013300

Die Zweite Herren gewann mit 5:3 gegen GW Spahnharrenstätte II.

Leave A Comment

You must be logged in to post a comment.

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
295658 Besucher

Copyright 2019 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes