Saisonstart in Neubörger

Am Freitag startet die Erste Herren etwas verspätet in die Saison 2014/2015 in der 1. Kreisklasse Emsland Nord. Es war zu erwarten, dass die Konkurrenz die Wippinger als Abstiegskandidaten einstuft und großes Verletzungspech schon zu Vorbereitungsbeginn waren schon erste Rückschläge vor Saisonbeginn. Nachdem Julian Bicker sich schon zum Saisonende mit einen Kreuzbandriss aus der jetzt kommenden Hinrunde verabschiedete erlitten Christian und Andreas Schwering herbe Verletzungen an den Bändern um Fuß. Eike Schwering klagt seit längerem über diverse Schmerzen und kann noch nicht wieder mittrainieren. Auch Bernd Rosen ist nach längerer Verletzungspause noch immer nicht voll einsetzbar.

spiel_in_nbg

Trotz dieser nicht allzu rosigen Aussichten wird sich das Team nicht geschlagen geben. Im Pokalspiel gegen Meisterschaftsfavorit SV Langen (1:6) konnte man phasenweise eigene Chancen kreieren und den Gegner aus einer defensiven Grundaufstellung unter Druck setzen. Zum Schluss fehlten dann Kraft und Wille sich gegen spielfreudige Langener auszubäumen und so fielen in den letzten 20 Minuten noch vier Tore gegen die Wippinger.

Der Saisonstart am Freitag findet beim Nachbarn in Neubörger statt. Der Gegner konnte am vergangenen Wochenende bereits einen Derbysieg gegen Eintracht Börger verbuchen und wird darauf brennen den eigenen Saisonstart perfekt zu gestalten. Im Tecis-Cup gab es über 90 Minuten ein 2:2 und Wippingen siegte im Elfmeterschießen. Das Ligaspiel steht allerdings unter anderen Voraussetzungen und beide Teams werden alles dransetzen um zu gewinnen.

Da der Gastgeber das Spiel gerne auf dem Hauptplatz austragen möchte findet dieses Derby bereits um 19:00 Uhr in Neubörger statt.

Leave A Comment

You must be logged in to post a comment.

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
184529 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes