Kellerduell bei BW Dörpen II

Am Freitag geht es im zweiten Spiel der Rückrunde zum 14. der Tabelle Blau-Weiß Dörpen II. Ebenso wie der Wippinger Rückrundenstart ist auch der Dörpener Start ins das Spieljahr 2015 missglückt. Der Tabellennachbar verlor mit 3:2 gegen SV Neubörger. Somit stehen die Blau-Weißen mit drei Punkten Rückstand einen Platz hinter dem WSV, haben allerdings noch ein Nachholspiel in der Hinterhand. spiel_in_doerpen

Das Hinrunden-Spiel ging mit 3:0 an BW Dörpen II. Schon nach diesem Spiel war wie nach jetzigem gegen Raspo Lathen eine enorme Leistungssteigerung gefordert, um einen Klassenerhalt zu rechtfertigen. Trainer Bernd Sievers fordert die im Training erbrachten Leistungen endlich mal auf den Platz zu bringen, denn trotz guter Trainingsbeteiligung und -leistung werde die benötigte Mentalität und Konzentration nicht auf den Platz gebracht.

Das Hinspiel zeigte bereits eine ehrgeizige Dörpener Mannschaft, die immer den berühmten „Schritt eher zum Ball“ machte. Dies muss am Freitag zwingend unterbunden werden, sodass der WSV sein eigenes Spiel umsetzen und den Gegner in Bedrängnis setzen kann. Durch einen Sieg hält man Dörpen auf Abstand und kann einen wichtigen Schritt weg von den Abstiegsplätzen machen. Sollte die Erste es allerdings nicht schaffen muss der Blick wieder scharf nach unten gerichtet werden.

Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes und intensives Spiel freuen. Anstoss ist um 19.30 Uhr im Sportpark Dörpen.

Leave A Comment

You must be logged in to post a comment.

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
179681 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes