Erste Herren belohnt sich endlich selbst

Mit einem 5:1-Sieg verschaffte sich die erste Herren am vergangenen Sonntag etwas Luft im Abstiegskampf. Gegen den harmlosen Tabellenletzten aus Vrees konnte das Team um Trainer Schwering und Richert durch ansehnliche Spielzüge und gute Chancenverwertung überzeugen. Martin Kaiser eröffnete den Torreigen bereits in der 5. Spielminute. Weitere fünf Minuten später setzte Kapitän Christian Schwering zum Sololauf an und ein Vreeser Verteidiger konnte zur Freude der Wippinger nur ins eigene Tor klären. Als erneut Martin Kaiser in der 17. Minute traf schien das Spiel mit 3:0 bereits entschieden. Die Abwehr ließ nichts zu und mit dem Vorsprung als Rückenwind ergaben sich gute Spielzüge und clevere Ballstaffetten. Mit dem 3:0 ging es dann auch in die Halbzeitpause. Man war gewillt das Spiel routiniert zu Ende zu spielen und sich ergebende Chancen zu nutzen. Wie so oft kam man jedoch direkt nach der Halbzeit ins Hintertreffen und so führte eine Vreeser Offensivaktion zu einem umstrittenen Elfmeter. Dieser wurde jedoch glänzend von Torhüter Sascha Wesseln pariert. In der 55. Minute sorgte jedoch eine weitere Unachtsamkeit der Wippinger Hintermannschaft für den 3:1 Anschlusstreffer. Dies brachte aber keinerlei Verunsicherung ins Spiel und so konnte Thomas Kaiser mit dem 4:1 den 3-Tore-Vorsprung wieder herstellen. Damit waren auch die letzten Zweifel beseitigt und die Wippinger Heimmannschaft erarbeitete sich verdienterweise den vierten Saisonsieg. Der eingewechselte Ansgar Meentken schloss in der 83. Minute noch ein überragendes Solo zum 5:1-Endstand ab, nachdem er mehrere Verteidiger und den Gästetorwart wie Fahnenstangen hinter sich ließ.4181333

Eine hervorragende Mannschaftsleistung sorgte somit gegen schwache Vreeser für den 9. Tabellenplatz mit 13 Punkten. Am Donnerstag geht es bereits weiter. In Heede will man sich dann für die guten Leistungen der letzten Wochen belohnen und weitere Punkte gegen den Abstieg sammeln.

Leave A Comment

You must be logged in to post a comment.

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
179683 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes