Erste Herren zwei Mal gegen Blau-Weiß

Am Freitagabend geht es für die Erste Herren zum Tabellenvierzehnten BW Dörpen II. Nach zwei spielfreien Wochenenden soll an die bisher zufriedenstellenden Leistungen angeknüpft und ein wichtiger Sieg eingefahren werden. Die Blau-Weißen stehen nach zwölf Partien mit acht Punkten nur knapp über den Abstiegsrängen, der SV Wippingen ist mit 13 Punkten nach elf Spielen auf dem zwölften Tabellenplatz. Somit ist es gewiss ein richtungsweisendes Spiel für beide Mannschaften. Der letztjährige Aufsteiger aus Dörpen konnte in der vergangenen Saison vier Punkte gegen den WSV einfahren, dennoch mussten beide Teams ähnlich lange um den Klassenerhalt bangen.

Mit einem Sieg können die Wippinger bis auf Platz neun vorrücken und am Sonntag befreit gegen die aktuelle Mannschaft der Stunde von BW Lorup auflaufen, bei einer Niederlage rückt die sowieso schon sehr kompakte Tabelle noch enger zusammen. Es ist also Spannung und Brisanz geboten wenn am Freitagabend BW Dörpen II und SV Wippingen im Sportpark Dörpen aufeinander treffen. Anstoß ist um 19.30 Uhr.

Das Sonntagsspiel der Ersten Herren findet bereits um 13.30 Uhr in Lorup statt. Der Saisonstart verlief für die Hümmlinger nicht wie erwartet. Mit drei Unentschieden und zwei Niederlagen startete das Team, bis nun die letzten sechs Partien allesamt souverän und mit insgesamt nur einem Gegentor gewonnen werden konnten. Keine leichte Aufgabe also sowohl für die Offensive als auch für die Defensive des SV Wippingen, die die Punkte dennoch nicht kampflos hergeben werden.

Freitag, 30.10 – 19.30 Uhr BW Dörpen II – SV Wippingen, Schiedsrichter Rudolf Wucherpfennig

Sonntag, 01.11 – 13.30 Uhr BW Lorup – SV Wippingen, Schiedsrichter Berend Sap

Leave A Comment

You must be logged in to post a comment.

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
179683 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes