Heimatverein des Trainers wird besiegt

Am Sonntag ging es in ein vor allem für unseren Trainer Bernd Sievers besonderes Spiel. Sein Heimatverein SV Surwold war zu Gast in Wippingen. Bei herbstlich-warmen Temperaturen war die Erste Herren von Beginn an hellwach und erarbeitete sich ein Chancenplus. Schusschancen durch H-J. Berling, A. Meentken und T. Kaiser brachten leider kein Tor, die Gäste konnten ihre wenigen Chancen jedoch auch nicht nutzen, da die Wippinger Abwehr konzentriert und clever agierte. Zudem war Torwart Marcel Ganseforth erneut ein wichtiger Ruhepol und sicherer Rückhalt. Auch wenn…

Endlich wieder 3 Punkte – Wippingen siegt in Rhede

Am gestrigen Sonntag konnte der WSV die lange sieglose Zeit endlich beenden und gewann gegen den SUS Rhede mit 2:0. Der erste Aufreger des Spiels geschah in nach einer knappen Viertelstunde, als Andreas Schwering im 16er angegangen worden ist. Der Elfmeterpfiff blieb allerdings aus. Dann die schreckliche Situation in der 20. Minute: Jonas Schwering wird an der Seitenauslinie gefoult und bleibt verletzt am Boden liegen. Für Jonas war das Spiel beendet und er wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Nach seiner eigenen Aussage erlitt…

2:4 Heimniederlage gegen derzeitiges Schlußlicht FC Bockholte

Am Mittwoch traf unsere 1. auf den derzeitigen Tabellenletzten FC Bockholte.  Die 1. musste die krankheitsbedingten Ausfälle von S. Wesseln, A. Meentken und M. Meyer kompensieren. Nun zum Spiel, es war von Anfang an zu erkennen, dass es ein heißer Kampf um Punkte  wird auf unserem Flutlichtplatz. Wippingen startete besser ins Spiel stand hinten bis auf wenige Ausnahmen zum Ende der 1. Halbzeit  sicher und hatte Sturmführer Stürmeyer im Griff. Zudem konnten auch einige Chancen nach vorne erarbeitet werden. Leider ging es aber torlos in die Halbzeit….

Heimspiel gegen FC Bockholte

Am Mittwoch steht für die Erste Herren das nächste Spiel im Abstiegskampf an. Gegner ist der Tabellenletzte FC Bockholte, der vergangenes Wochenende sich seinen ersten Punkt im 10. Saisonspiel erarbeitete. Somit ist es also ein 6-Punktespiel, indem nur ein Sieg für etwas mehr Sicherheit sorgen kann. Beim Spiel gegen Vrees zeigte man in den ersten 15 Minuten eine ordentliche Leistung bis man durch individuelle Fehler mit 3:0 in Rückstand geriet. Trainer Sievers fand deutliche Worte in der Halbzeit-Ansprache und die Wippinger konnten sich noch einen…

3:3 gegen Frisia Vrees

Am Sonntag traf unsere 1. auf den Aufsteiger Frisia Vrees. Die Anfangsphase der Partie gehörte der Heimelf, wobei Wippingen sich aber keine wirklich zwingenden Torchancen erspielen konnte.  Vrees versuchte über lange Bälle und ihr schnellen sowie individuell starken Stürmer zum Erfolg zu kommen. In der 24. Minute dribbelte Stürmer Beckmann in den 16er umkurvte  Verteiger Nummer 1 und wurde an der Außenlinie vom 2. Wippingern Verteidiger gelegt.  Den folgerichtigen Strafstoß versenkte T. Kock sicher ins Netz. Vrees führte mit quasi dem ersten Torschuß. Anschließend war…

1. Herren erwartet Aufsteiger Vrees

Am Sonntag den 13. Oktober kommt der Aufsteiger SV Frisia Vrees nach Wippingen. Der letztjährige Meister der 2. Kreisklasse konnte sich an einigen Positionen mit Spielern verstärken die bereits höherklassig spielten und stehen zurzeit mit 12 Punkten aus 10 Spielen im sehr engen Mittelfeld der Tabelle. Diesen Anschluss will der SV Wippingen auch wieder herstellen und sich für zuletzt ansteigende Leistungen belohnen. Beim Training machte Trainer Sievers bereits deutlich, dass man sich mitten im Abstiegskampf befindet. Diesen Kampf muss das Team nun annehmen und gegen…

0:2 Niederlage in Heede

Am Sonntag traf unsere 1. Herren auf RW Heede. Der Start in die Partie war auf beiden Seiten eher dürftig, viele Fehler im Spielaufbau ergaben kaum Chancen in der Anfangsphase. Wippingens Defensive stand größtenteils relativ sicher bettelte aber zum Ende der 1. Halbzeit fast um einen Gegentreffer, die Heeder konnten ihre Chancen aber nicht nutzen. C. Andrees traf den Pfosten und weitere Chancen verfehlten das Tor oder wurden durch unseren Keeper Wesseln vereitelt.  Heedes Abwehr stand aber auch alles andere sattelfest, was auch die Anzahl der …

Kommen Punkte aus Heede?

An diesem Sonntag trifft unsere 1. auf  RW Heede die dritte verbliebene Mannschaft aus der  Samtgemeinde Dörpen (Dörpen 2 + Neubörger). Heede ist derzeit Tabellenvierter der 1. Kreisklasse und möchte nach durchwachsenem Saisonstart den Anschluß nach oben nicht verlieren, da die Heeder ein Wörtchen um den Aufstieg mitsprechen wollen. Heede geht als Favorit ins Spiel, da zudem der Goalgetter vom Dienst C. Andrees auch wieder voll an Bord zu sein scheint. Zur Situation unserer 1. : Wir sind derzeit 14. der Tabelle, wobei Platz 5 und 14 nur…

1:3 Niederlage gegen Langen

Nach der 1:8 Niederlage am letzten Wochenende gegen Aschendorf, traf die Wippinger Elf am Freitagabend auf den nächsten Titelkandidaten. Gegner SV Langen war seit 24 Spielen saisonübergreifend ungeschlagen und gilt für viele als Titelkandidat Nummer eins. Die Sievers-Elf wollte an die gute erste Halbzeit aus dem Spiel gegen Aschendorf anknüpfen. Zu Beginn des Spiels versuchte Wippingen früh den Spielaufbau der Langener zu stören. Einige Male konnte der Ball in der Langener Hälfte gewonnen werden, aber die daraus ergebenden Chancen konnten nicht genutzt werden. In der…

Reaktion gegen SV Langen am Freitag?

Am Freitag steht nach der 8:1-Klatsche in der vergangenen Woche gegen Tus Aschendorf der nächste Gegner an, dessen Ansprüche in Richtung Kreisliga reichen. Der SV Langen kommt nach Wippingen, um seine Serie von mittlerweile 21 Spielen ohne Niederlage fortzusetzen. Den Langenern gelang am vergangenen Wochenende trotz der 8:1-Niederlage des WSV der höchste Sieg des Spieltags. Mit 9:1 wurde RW Heede auf eigenem Platz abgefertigt. Die Offensive ist über die 1. Kreisklasse hinaus bekannt und hat neben einem temporeichen Spielfluss auch viele sehr gute und torgefährliche…

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
179684 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes