Heftige Klatsche gegen Tus Aschendorf

8:1 war der Endstand am Freitagabend beim Spiel der Ersten Herren gegen Tus Aschendorf. Auch wenn Tus-Trainer Brelage bestätigt, dass man in der ersten Halbzeit gut mitspielen konnte und teilweise besser war ging es mit einem 3:1-Rückstand in die Pause. WSV-Trainer Sievers war mit der ersten Halbzeit sehr zufrieden und sah die Erwartungen an die Mannschaft als erfüllt. Kampf, Leidenschaft und Selbstvertrauen sollte das Team auf den Platz bringen. Dies nahm man sich für die zweite Halbzeit auch vor. Leider kam es völlig anders. Die…

Auswärtsspiel in Aschendorf

Nach dem schwachen und enttäuschenden Spiel am vergangenen Sonntag gegen BW Dörpen II ist gegen Tus Aschendorf eine deutliche Steigerung notwendig, um den Meisterschaftsanwärter etwas Paroli bieten zu können. In deutlichen Ansprachen und klaren Aussagen wurde das Dörpen-Spiel aufgearbeitet und die Mannschaft zeigte im Training, dass es um Besserung bemüht ist. Gegen die Aschendorfer gab es in der vergangenen Saison zwei Niederlagen, wobei das Hinspiel in Aschendorf sehr knapp mit 1:0 verloren ging. Damals zeigte man dem Favoriten fast die Grenzen auf. Das anstehende Programm…

klare 0:3 (0:1) Pleite gegen BW Dörpen 2

Am Sonntag traf unsere 1. auf die Reserve von BW Dörpen, deren Mannschaft um ein paar Spieler aus dem Kader der BW ersten aufgefüllt worden war. Coach Sievers brachte von Beginn an die beiden wieder genesenen Spieler Andreas und Christian Schwering, letzterer nahm wieder die Position des Abwehrchefs ein. Wippingen wollte mit schnellen Angriffen und aus einer stabilen Defensive heraus zum Erfolg kommen. Dies gelang aber, um es vorweg zu nehmen, zu keinem Zeitpunkt im Spiel. Unsere 1. erspielte sich während des gesamten Spiels kaum Chancen und kam nicht gut in…

BW Dörpen II zu Gast in Wippingen

Am Sonntag den 14. September kommt die Reserver von BW Dörpen nach Wippingen. Ist es für den WSV bereits das 7. Spiel treten die Dörpener erst zum fünten Mal in dieser Saison an. Dementsprechend ist der 13. Tabellenplatz der Gäste derzeit nicht aussagekräftig und man muss sich auf einen willigen Gegner einstellen. Bereits am Freitag treten die blau-weißen zum Derby gegen RW Heede an und haben somit ein interessantes Wochenende vor sich. Bei optimaler Punktausbeute ist ein Platz im Tabellenmittelfeld klar möglich. Dies will das…

Per Steilpass die Zuschauer informieren

Am Sonntag dürfen sich Zuschauer, Fans und Gönner des SV Wippingen beim Heimspiel gegen BW Dörpen II auf ein neues Format freuen. Auf mehreren Seiten gibt es Informationen, Berichte und Kommentare rund um das Geschehen der Ersten Herren. Das Magazin mit dem Namen „Steilpass“ soll in seiner Erstausgabe neben interessanten Texten auch Vereinsmitglieder motivieren an dieser Kolumne teilzunehmen. Berichte über Jugendmannschaften, Kindersport oder Arbeitseinsätze rund um den Sportverein Wippingen sollen Bestandteil des „Steilpass“ werden, da der Fokus des WSVs nicht auf die Erste Herren gerichtet…

4:4 (2:2) in Lathen die 1. fährt nach einem dramatischen Spiel mit einem Punkt nach Hause

Am Freitag Abend lief die Sievers Elf in Lathen mit einer umformierten Abwehr auf, Libero spielte heute Hackmann Andreas. Es sollte wieder aus einer sicheren Defensive heraus das Spiel aufgezogen werden. Den besseren Start in die Partie hatten aber die Lathener, die über knackig geführte Zweikämpfe zu Beginn kaum etwas zu ließen. In der 24. Min. erzielte Lathens Stürmer Jansen aus ca. 18 M mit einem Drehschuss ins lange Ecke das 1:0 für die Hausherren. Wippingen hatte wie gesagt in Halbzeit 1 kaum Chancen aus…

Auswärtsspiel bei Raspo Lathen

Am Freitag tritt die Erste Herren des WSV zum sechsten Spieltag bei Raspo Lathen an. Im letzten Jahr verlor man zwei Mal gegen die grün-weißen aus der Emsgemeinde. Beim Hinspiel war es eine unglückliche Niederlage. Man spielte nicht aggressiv genug und ließ dem Gegner zu viel Raum wodurch unnötige Tore gegen uns fielen. Selbst verpasste man es vorne effektiv zu agieren und somit verlor man verdient, wenn auch unglücklich mit 3:2 Im Rückspiel wollte man es dann natürlich besser machen, doch agile Lathener haben gegen…

Niederlage am Freitag gegen Lorup

Am Freitag gab es für die 1. Herren eine 1:4 Niederlage im Flutlichtspiel gegen BW Lorup. Lorup war mit drei Auftaktsiegen nach Wippingen gereist um sich mindestens bis Sonntag die Tabellenführung in der 1. Kreisklasse zu sichern. Lorup nahm auch direkt nach dem Anstoß das Heft in die Hand und konnte bereits nach 10 Minuten durch Ihren Top-Stürmer Sergej Schmidt in Führung gehen. Nach einem Einwurf der Loruper bekam die Wippinger Abwehr den Ball nich aus der Gefahrenzone und Schmidt konnte aus 20 Metern unhaltbar…

3:2 Heimsieg vs. Neulangen

Am Sonntag ging es gegen die Eintracht aus Neulangen, die mit 7 Punkten aus 4 Spielen gut in die Saison gestartet ist. Unsere 1. ging aus einer kompakten Defensive heraus in das Spiel hinein, da man um die Stärke der Offensiv Abteilung der Eintracht um Temmen und Mensen herum wusste. Neulangen hatte zu Beginn mehr vom Spiel, nach einer Ecke prallte einer Neulangener Spieler mit unserem Torwart Wesseln zusammen, den wir verletzungsbedingt nach 25. Min. durch unseren 2. Torwart M. Ganseforth ersetzen mussten. Vorher parierte…

Heimspiel gegen Eintracht Neulangen

Am Sonntag tritt die Erste Herren des SV Wippingen zum zweiten Spiel des Wochenendes gegen Eintracht Neulangen an. Die letzten Niederlage gegen die Eintracht liegt zwar 3 Jahre zurück, jedoch ist man auf Grund des starken Saisonstarts des Gegners gewarnt. Ein 0:0 gegen den Meisterschaftsfavoriten, ein 5:2-Sieg gegen den Meister der 1. Kreisklasse Nord und aktuellen Kreisligisten Sigiltra Sögel und ein 6:0-Kantersieg gegen SV Surwold II sind Anzeichen genug für die Qualität dieser Mannschaft. Durch eine 4:2-Niederlage gegen Eintracht Papenburg finden sich die Neulangener nun…

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
179684 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes