Trainer Bernd Sievers verlässt den WSV zum Saisonende

Am vergangenen Freitag gab Bernd Sievers das Ende seines Engagement beim SV Wippingen zum Saisonende bekannt. Dabei machte er deutlich, dass persönliche Gründe und der Wunsch nach einer neuen Herausforderung die Gründe für seinen Abschied sind. Sievers war zur Saison 2013/2014 nach Wippingen gekommen und hat den Verein nicht nur beim Training und bei den Spielen vorangetrieben, sondern auch die Einheit gestärkt durch seine klaren Vorstellungen. Die Erste und Zweite Herren bekamen neue Trainingsanzüge, Trainingsmittel wurden erneuert und das gemeinsame Auftreten wurden durch Bernd Sievers…

1. Herren spielfrei – Überblick zum Abstiegskampf

Am kommenden Wochenende ist die 1. Herren des WSV spielfrei und wird gespannt die Ergebnisse aus der unteren Tabellenregion beobachten. In einem Kommentar vom Lokalsport-Journalisten Dirk Hellmers geht dieser bereits von einer Vorentscheidung im Abstiegskampf aus, nachdem die Wippinger einen Punkt gegen RW Heede ergatterten, BW Dörpen II gewann und die Tabellenletzten aus Bockholte und Surwold in verbleibenden sechs bzw. sieben Partien neun Punkte und etwa 15 Tore aufholen müssten. Die letzten zwei Wippinger Spiele gegen Tus Aschendorf (2. Platz) und RW Heede (4. Platz)…

U15-Juniorinnen Länderspiel in Emsbüren

Am kommenden Donnerstag findet ein Länderspiel der U15-DFB-Auswahl der Damen gegen die Nachbarn aus den Niederlanden in Emsbüren statt. Karten gibt es bei der Gemeinde Emsbüren oder beim Haus des Sports in Sögel. Anstoss der Partie ist am Donnerstag, 23. April 2015 um 17 Uhr im Sportpark Hanwische in Emsbüren. Für mehr Informationen klicken Sie hier

WSV erarbeitet sich einen Punkt

Am Sonntag knöpfte die Erste Herren durch eine kämpferische Leistung mit sehr hohem Aufwand den Gäste von RW Heede einen Punkt ab. Aufgrund des späten 2:2-Ausgleichs der Heeder war dies sogar sehr unglücklich. Von Beginn an machte RW Heede das Spiel und versuchte über lange Bälle die Wippinger Abwehr in Bedrängnis zu setzen. Die vom derzeit verletzten Kapitän Andreas Schwering aufgestellte Mannschaft stand sehr defensiv und konnte die Heeder Angriffsversuche gut unterbinden. Die Wippinger Offensiv-Aktionen gingen nur über lange Bälle, die von den Offensivkräften Martin…

B-Juniorinnen erkämpfen sich ersten Punkt gegen Eintracht Papenburg

Bei ihrem zweiten Spiel in der laufenden Saison erkämpften sich die B-Juniorinnen am Donnerstag Abend auf dem eigenen Platz ein Unentschieden gegen die Mannschaft von Eintracht Papenburg. Trotz einer deutlich stärkeren Leistung der Wippinger Mädchen in der ersten Halbzeit, konnte keine der vielen Torchancen verwertet werden. Nach einigen Auswechslungen wurde es in der zweiten Hälfte noch einmal spannend. Luka Hecht glänzte im Tor mit zahlreichen Paraden und konnte somit das am Ende gerechte Unentschieden verteidigen. Im nächsten Auswärtsspiel hoffen die Mädels den ersten „Dreier“ einfahren…

RW Heede zu Gast in Wippingen

Am Sonntag geht es für die Ersten Herren weiter im Kampf um den Klassenerhalt der 1. Kreisklasse Emsland Nord. Innerhalb von vier Tagen zeigte die Erste Herren in den vergangenen zwei Spielen komplett unterschiedliche Gesichter. Im Kellerduell gegen FC Bockholte fehlte der Biss und der Wille das Spiel an sich zu nehmen. Man überließ dem Gegner das Mittelfeld und konnte die wenigen Chancen nicht nutzen. Nachdem dann das Gegentor fiel, spielte das Team gelähmt weiter und kam zu keinen zwingenden Chancen mehr. Auch wenn das…

1. Herren weiter glücklos

Beim Flutlicht-Spiel der Ersten Herren gegen Tus Aschendorf stellte Trainer Bernd Sievers sein Team sehr defensiv ein und verwies nochmal auf die Leichtigkeit dieses Spiels. „Wir können heute nur gewinnen“ war die Marschroute. Defensiv überzeugen und durch Konter gefährlich sein so die Devise für das Spiel gegen den Titelanwärter.   Der Plan ging bei schwierigen Platzverhältnissen größtenteils auf. In der ersten Halbzeit kamen die Gäste durch einen Freistoss der an der Pfosten ging und einem gefährlichen Nachschuss im Anschluss, sowie einem satten Fernschuss zwar zu…

B-Juniorinnen spielen gegen Eintracht Papenburg

Heute Abend findet um 18:00 Uhr das zweite Spiel der B-Juniorinnen statt. Heute wollen wir die ersten Punkte einfahren. Nach einigen Positionswechsel innerhalb der Mannschaft darf man gespannt sein. Das Trainerteam Claudia Niehaus und Marion Hackmann hat seit einiger Zeit fachlich starke Unterstützung vom erste Herren Spieler Mirco Hackmann bekommen und wird dieses heute Abend in einem sicherlich spannenden Spiel beweisen.

Tus Aschendorf kommt nach Wippingen

„Das leichteste Spiel der Saison“ war die Aussage von Trainer Bernd Sievers, als es vor wenigen Wochen bereits gegen die ambitionierten Aschendorfer gehen sollte. Leider machten die Regenfälle den Wippinger Platz unbespielbar, sodass die Partie auf den kommenden Mittwoch verlegt wurde. Trotz einer nicht leb- aber mutlosen Leistung bei der Niederlage beim FC Bockholte ist das Spiel gegen den Tabellenzweiten wohl weiterhin eine leichte Angelegenheit. Die Mannschaft kann sich voll und ganz auf das konzentrieren, was zurzeit vermisst wird. Es scheint jeder denkt zu viel…

1. Herren tief im Abstiegskampf

Im gestrigen Kellerduell gegen den FC Bockholte musste unsere 1. Herren erneut eine Niederlage hinnehmen. Wie erwartet war es ein Spiel in dem um jeden Ball und jeden Meter auf dem Platz gekämpft wurde. So entwickelte sich in der 1. Halbzeit ein hektisches Spiel mit wenigen Torchancen. Bockholte war aggressiver in den Zweikämpfen, die größte Chance hatten allerdings die Wippinger. Ansgar Meentken scheiterte am Bockholter Torwart nachdem er bereits die gesamte Abwehr umspielt hatte. Mit einem 0:0 ging es somit in die Pause. In der…

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
180318 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes