• Erste Herren siegt weiter

    Dienstag, November 7, 2017

    Am vergangenen Freitag kam es zum letzten Spiel der Hinserie 2017/2018. Der WSV gastierte beim SV Rastdorf und wollte seine bisherige Punkteausbeute um drei weitere Zähler erhöhen. Auf feuchtem Geläuf wollte die verletzungsgeplagte Schwering/Richert-Elf das Spiel kontrollieren und den Gegner früh unter Druck setzen. Nach einem guten Diagonalball vom Marwin Kuper auf Andreas Schwering wurde dieser unsanft im Strafraum gefoult. Den fälligen Elfmeter versenkte Thomas Kaiser stark ins Rastdorfer Tor. Die Freude über die Führung erhielt aber einen schnellen Dämpfer. Ein Fehler im Spielaufbau und…

  • Am Ende zählen die Punkte – 3:2 Sieg gegen SG Lahn

    Montag, Oktober 30, 2017

    Am Freitagabend kam es zum ersten Aufeinandertreffen seit einigen Jahren zwischen der Ersten Herren des SV Wippingen und der SG Lahn/Wieste. WSV-Trainer Andreas Schwering, seit über 15 Jahren im Dress der 1. Herren aktiv, erwähnte noch nie im Herrenbereich auf diesen Gegner getroffen zu sein. Der Aufsteiger ist nach Startschwierigkeiten in der Tabelle ins Mittelfeld aufgerückt. Nach dem 6-Punkte-Wochenende zuvor wollte der WSV seine Ambitionen untermauern und die drei Punkte in Wippingen behalten. In einem zerfahrenen Spiel auf schwierigen Geläuf entwickelten sich nur wenige Chancen…

  • glanzloser 1:2 Sieg in Bockhorst

    Mittwoch, Oktober 25, 2017

    Am Sonntag in Bockhorst auf tiefem Geläuf mussten die Coaches Richert / Schwering die Startelf ein wenig umbauen. Verletzungs bzw. Arbeitsbedingt fehlten einige Leute, so kam es auch, dass der zurückgetretene Ex- Kapitän Chrisian Schwering wieder reaktiviert wurde und im Kader stand.  Das Freitag Spiel steckte scheinbar auch noch einigen Spielern in den Knochen so schien es zumindest, denn wie zuletzt schon häufiger brauchte Wippingen einen Gegentreffer um aufzuwachen. Früh lag Wippingen also mit 1:0 zurück. Wippingen spielte im Anschluss aber nicht überhastet nach vorne…

  • 4:1 Derbysieg gegen Ahlen unter Flutlicht

    Mittwoch, Oktober 25, 2017

    Nächstes Derby, Freitag Abend, Flutlicht an in Wippingen. Gegner ist Ahlen Steinbild, die mit uns im letzten Jahr abgestiegen sind. Ahlen ist nicht optimal in die Saison gekommen, kommt aber langsam in Schwung und weiß mit Siegen gegen Gegner wie Sparta Werlte II und Werpeloh durchaus zu überzeugen und setzt sich auch oben in der Tabelle fest. Start in die Partie ging aus unserer Sicht gehörig schief,langer hoher von Ahlen in die Wippinger Hälfte, wir können  den Ball nicht direkt klären bzw. verarbeiten, der fixe…

  • Torreiches 4:4 Remis im Derby der Derbys

    Mittwoch, Oktober 25, 2017

    Am Sonntag, den 15.10.17 musste die Wippinger Elf im Derby gegen die Nachbarn aus Renkenberge ran. Zahlreich strömten die Zuschauer aus beiden Dörfer heran und erwarteten bei schönstem Sonntagswetter ein hoffentlich spannendes Spiel. Bei diesem Spiel sollten die Krimiliebhaber und Herzrasenfetischisten auf ihre Kosten kommen, soviel schon mal vorweg. Herbert Konken pfiff um 15:00 Uhr in sein Kunststoffgehäuse und ab gings! Es folgte ein leichtes Abtasten in den ersten Minuten, keiner wollte zu früh einen Fehler machen und erst einmal sicher stehen. Theorie und Praxis…

  • Derbyniederlage gegen Werpeloh

    Montag, September 25, 2017

    Nach der klaren Niederlage gegen Werlte II am vergangenen Wochenende fand am Freitag das Derby gegen Werpeloh statt. Die Mannschaft war gewillt die schwache Leistung gegen den neuen Tabellenführer vergessen zu machen und den Ortsnachbarn in der Tabelle auf Abstand zu halten. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten, wobei die Wippinger die besseren Chancen verbuchen konnten. Jedoch gingen die Werpeloher nach einem Ballverlust der Wippinger im Mittelfeld Mitte der 1. Halbzeit in Führung. Werpelohs Kapitän Andreas Lucks…

  • 1:1 in Herbrum 2 Punkte bleiben auf der Strecke

    Montag, September 11, 2017

    Mit umgebauter Abwehrreihe ging es am Sonntag gegen den Tabellendritten aus Herbrum, der sonstige Mittelfeld – Terrier J. Bicker durfte in der Innenverteidigung ran und hinten rechts agierte der aus dem Urlaub gut erholte Mirco Hackmann rechts im Mittelfeld spielte der wieder genesene Schnulli. Der Plan war es sich mit sicheren Pässen durch dir Herbrumer Reihen zu kombinieren und zum Torabschluß zu kommen.  Das Spiel startete aber mit einer Großchance für Herbrum in der 2. Min. durch einen Ballverlust im Spielaufbau gelang Herbrum an den…

  • 8:0 Auswärtserfolg gegen LangenII bringt Wippinger Fans zur Ekstase.

    Mittwoch, September 6, 2017

    Gutes Fußballwetter, sehr guter Rasen und noch bessere Wippinger! So könnte die kurze Zusammenfassung des gestrigen Spiels gegen die Bezirksliga Reserve aus Langen lauten. Dienstag am 05.09.2017 unter Flutlicht nahm man sich die WSV-Elf vor, den wieder einmal zahlreich erschienenen Fans aus Wippingen guten Fußball zu zeigen und dementsprechend auch die drei Punkte aus Langen mit nach Hause nehmen zu wollen. Anders als in den Spielen zuvor fand man direkt von Anfang an guten Zugriff auf allen Positionen und lies den Ball sehr gut laufen….

  • Sieg unter Flutlicht

    Montag, September 4, 2017

    Am Freitagabend bekamen die Wippinger Jungs es mit dem FC Neulehe zu tun. Nach vier Siegen aus vier Spielen und der Tabellenführung im Nacken könnte man ja mal selbstbewusst in eine solche Partie gegen einen Aufsteiger gehen; aber nicht die Wippinger. In der ersten Spielminute hatte Thomas Kaiser zwar bereits die Führung auf dem Fuß, konnte seine Chance allerdings nicht nutzen. Danach schien die Heimelf wohl an die Fairness-Tabelle gedacht zu haben, dessen Schlusslicht der FC Neulehe ist. Denn jeder entfernte sich von seinem Gegenspieler,…

  • Unverhofft kommt oft – WSV ist Spitzenreiter

    Mittwoch, August 30, 2017

    Gestern Abend erreichte uns über einen Messenger-Service die Nachricht „Spitzenreiter Spitzenreiter hey hey“! Da das gestrige Training zwar Punkte verdient, allerdings keine eingebracht hat musste es einen anderen Grund dafür geben. Oder doch nur Fake-News? Das Internet macht die Recherche recht leicht. Die offizielle Verwaltung aller Spiele ist die Plattform dfbnet.org zu der nur autorisierte Personen Zugriff haben. Betreuer Sebastian „Iggi“ Bicker ist einer dieser Befugten und konnte bestätigen: Der bisher einzige Punktverlust aus dem 2:2 gegen Fortuna Fresenburg wurde revidiert. Das Spiel ist mit…

Heimatverein des Trainers wird besiegt

Am Sonntag ging es in ein vor allem für unseren Trainer Bernd Sievers besonderes Spiel. Sein Heimatverein SV Surwold war zu Gast in Wippingen. Bei herbstlich-warmen Temperaturen war die Erste Herren von Beginn an hellwach und erarbeitete sich ein Chancenplus. Schusschancen durch H-J. Berling, A. Meentken und T. Kaiser brachten leider kein Tor, die Gäste konnten ihre wenigen Chancen jedoch auch nicht nutzen, da die Wippinger Abwehr konzentriert und clever agierte. Zudem war Torwart Marcel Ganseforth erneut ein wichtiger Ruhepol und sicherer Rückhalt. Auch wenn…

2. Herren rasiert Rhede mit 5:3

Am Freitag Abend traf unsere 2. Herren aufgrund der nicht Bespielbarkeit des Platzes in Rhede nun auf heimischem Boden auf  SUS Rhede III. Wippingen startete besser in die Partie und hatte früh schon einige Chancen.  Bereits in der 7. Minute traf B. Rosen auf Vorlage von E. Schwering zum 1:0 für die Wippinger. Wippingen erspielte sich weitere Großchancen vergab diese aber allesamt und zum Überfluss kam Rhede auch noch mit einem schnellen Konter vor der Halbzeit zum 1:1. So ging es zum Pausentee, Coach Behrens forderte in der…

Endlich wieder 3 Punkte – Wippingen siegt in Rhede

Am gestrigen Sonntag konnte der WSV die lange sieglose Zeit endlich beenden und gewann gegen den SUS Rhede mit 2:0. Der erste Aufreger des Spiels geschah in nach einer knappen Viertelstunde, als Andreas Schwering im 16er angegangen worden ist. Der Elfmeterpfiff blieb allerdings aus. Dann die schreckliche Situation in der 20. Minute: Jonas Schwering wird an der Seitenauslinie gefoult und bleibt verletzt am Boden liegen. Für Jonas war das Spiel beendet und er wurde mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. Nach seiner eigenen Aussage erlitt…

Kühlen Kopf bewahren

Am Sonntagnachmittag hieß es für die zweite Herrenmannschaft des WSV gegen BW Papenburg erneut Angriff auf die 20-Punkte Hürde, um Trainer H. Behrens in Bringschuld seiner motivierenden Hinserienwette zu bringen. Doch leider gab es im Wippinger Waldstadion nach ausgeglichenem Beginn schon in der 26. Spielminute den ersten Dämpfer. Ein perfekt herausgespielter Konter der Gäste führte frühzeitig zum 0 zu 1. Wippingen zeigte sich nicht geschockt und erarbeite sich mehrere Torchancen durch S. Bentlage und M. Hackmann, welche jedoch den Weg ins Tor nicht fanden. Abwehrfehler…

2:4 Heimniederlage gegen derzeitiges Schlußlicht FC Bockholte

Am Mittwoch traf unsere 1. auf den derzeitigen Tabellenletzten FC Bockholte.  Die 1. musste die krankheitsbedingten Ausfälle von S. Wesseln, A. Meentken und M. Meyer kompensieren. Nun zum Spiel, es war von Anfang an zu erkennen, dass es ein heißer Kampf um Punkte  wird auf unserem Flutlichtplatz. Wippingen startete besser ins Spiel stand hinten bis auf wenige Ausnahmen zum Ende der 1. Halbzeit  sicher und hatte Sturmführer Stürmeyer im Griff. Zudem konnten auch einige Chancen nach vorne erarbeitet werden. Leider ging es aber torlos in die Halbzeit….

Heimspiel gegen FC Bockholte

Am Mittwoch steht für die Erste Herren das nächste Spiel im Abstiegskampf an. Gegner ist der Tabellenletzte FC Bockholte, der vergangenes Wochenende sich seinen ersten Punkt im 10. Saisonspiel erarbeitete. Somit ist es also ein 6-Punktespiel, indem nur ein Sieg für etwas mehr Sicherheit sorgen kann. Beim Spiel gegen Vrees zeigte man in den ersten 15 Minuten eine ordentliche Leistung bis man durch individuelle Fehler mit 3:0 in Rückstand geriet. Trainer Sievers fand deutliche Worte in der Halbzeit-Ansprache und die Wippinger konnten sich noch einen…

3:3 gegen Frisia Vrees

Am Sonntag traf unsere 1. auf den Aufsteiger Frisia Vrees. Die Anfangsphase der Partie gehörte der Heimelf, wobei Wippingen sich aber keine wirklich zwingenden Torchancen erspielen konnte.  Vrees versuchte über lange Bälle und ihr schnellen sowie individuell starken Stürmer zum Erfolg zu kommen. In der 24. Minute dribbelte Stürmer Beckmann in den 16er umkurvte  Verteiger Nummer 1 und wurde an der Außenlinie vom 2. Wippingern Verteidiger gelegt.  Den folgerichtigen Strafstoß versenkte T. Kock sicher ins Netz. Vrees führte mit quasi dem ersten Torschuß. Anschließend war…

1. Herren erwartet Aufsteiger Vrees

Am Sonntag den 13. Oktober kommt der Aufsteiger SV Frisia Vrees nach Wippingen. Der letztjährige Meister der 2. Kreisklasse konnte sich an einigen Positionen mit Spielern verstärken die bereits höherklassig spielten und stehen zurzeit mit 12 Punkten aus 10 Spielen im sehr engen Mittelfeld der Tabelle. Diesen Anschluss will der SV Wippingen auch wieder herstellen und sich für zuletzt ansteigende Leistungen belohnen. Beim Training machte Trainer Sievers bereits deutlich, dass man sich mitten im Abstiegskampf befindet. Diesen Kampf muss das Team nun annehmen und gegen…

Der WSV begrüßte

seit dem 01.12.2013
180556 Besucher

Copyright 2017 SV Wippingen 1932 e.V. · RSS Feed · Anmelden

SV Wippingen 1932 e.V. designed by Jonas Schwering · SV Wippingen

Organic Themes